Christine Auer

Live-Lesungen von und mit Christine

Aktuell keine Lesungen geplant.

Ich liebe Apfelkuchen, das Knistern von Buchseiten und Geschichten. Meine erste Eigene schrieb ich, nachdem ich das Alphabet gelernt hatte. Ich studierte Psychologie und Jus. Als ich bemerkte, dass an jeder Ecke Geschichten darauf warteten entdeckt zu werden, begann ich diese in Büchern einzufangen.

Im Jahr 2015 erhielt ich den Dixi Kinderliteraturpreis für das Manuskript zu dem Jugendbuch „Miriam im Sternschnuppenjahr“, das 2018 im Obelisk Verlag erschien. Mein erstes Kinderbuch „Das O im Zoo“ wurde 2016 bei der Edition Kinderspiel/ Taschenspiel veröffentlicht.

Ich lebe in Wien mit meiner Familie und zwei Katzen, die am liebsten auf der Computertastatur schlafen

Hexenkraut und Spinnenbein - Hexe will Prinzessin sein!

 

Die kleine Hexe Wipfelzipf hat einen großen Wunsch: Seit sie aus der Ferne eine Prinzessin beobachtet hat, will sie nur noch eins, sie will auch Prinzessin sein!

Was alles passiert, wenn eine kleine Hexe als Prinzessin verkleidet durch den Wald stapft und statt mit Hexensprüchen zu helfen nur in eleganten Worten spricht, damit hat Isadora Wipfelzipf allerdings nicht gerechnet …

Die Feuerpferde von Sarmantan

 

Auf unerklärliche Weise gelangen Lina, Valerie und Jakob in die Zauberwelt Sarmantan. Sie landen bei Gwendolin – einem freundlichen magischen Wichtel. Doch plötzlich erscheint die böse Zauberin Malaxena. Sie nimmt Jakob gefangen und fordert für seine Freilassung einen Schlüssel, den die Mädchen nur erlangen können, wenn sie ein magisches Turnier gewinnen. Auf dem Rücken des geheimnisvollen Pferdes Safyra machen sich Lina und Valerie auf in ein ungewisses Abenteuer. Die Prüfungen werden immer schwieriger, die größte Gefahr allerdings erwartet sie noch: Malaxenas sagenumwobene Feuerpferde.

Weitere Bücher von Christine

Schreibe Christine eine Nachricht