Ulrike Motschiunig

Live-Lesungen von und mit Ulrike

Aktuell gibt es keine geplanten Lesungen.

Ulrike Motschiunig wurde 1965 in Ried im Innkreis geboren und lebt seit 1990 mit ihrer Familie in Klagenfurt. Sie besuchte die Handelsakademie und arbeitet heute als Bankangestellte.

Nach der Geburt ihrer beiden Kinder begann sie sich auf das Schreiben von Kinder- und Jugendliteratur zu konzentrieren. Ulrike Motschiunig sieht es als ihre Berufung, „Kinderbücher mit Herz“ zu schreiben.

Wie schön, dass wir uns haben, kleiner Fuchs!

Ulrike Motschiunig • Florence Dailleux

Der kleine Fuchs entdeckt, wie kunterbunt und unterschiedlich sich das Zusammenleben der Tiere im Wald gestaltet: Wie es sich wohl bei der großen Ameisenfamilie lebt? Und ob Frau Elster wirklich lieber den Tag für sich alleine verbringt? So unterschiedlich die Sichtweisen über das Zusammenleben auch sind, haben die Waldtiere eines gemeinsam: sie alle sind Familie.

Hier kannst du dir die Aufzeichnung der Lesung ansehen:

Das magische ICH LESE VOR-Abenteuer: Eine Nuss für den Zauberer

Ulrike Motschiunig • Simone Leiss-Bohn

Eigentlich könnte es im Zauberwald ganz fröhlich zugehen, wäre da nicht Rufus, der schreckliche Zauberer. „Jemand sollte diesen grimmigen Gesellen zur Vernunft bringen!“, meint Mila, das kleine Eichhörnchen, und macht sich auf den Weg, um ihn zu suchen. Ob das wohl gut geht?

Eine Geschichte voller magischer Wörter. Tritt ein und lass dich verzaubern!
Lesen lernen – magisch lustig, magisch leicht!

Hier kannst du dir die Aufzeichnung der Lesung ansehen:

Weitere Bücher von Ulrike

Weitere Bücher von Ulrike

Schreibe Ulrike eine Nachricht