Die Raben-Bande:
Der geheimnisvolle Turmfalke

Die jungen Detektive der Raben-Bande feiern den Start in die Sommerferien mit einem Grillfest. Während ihre Eltern sich gemütlich unterhalten, sitzen die fünf Freunde auf einer Decke im Gras und schlürfen eine leckere Limo. Plötzlich jedoch beginnen die Glocken der nahen Kirche wie wild zu läuten. Nele ist sofort klar, das muss die Tat des geheimnisvollen Turmfalken sein. Doch der Pfarrer der Kirche in Obervellmar winkt das Ganze ab, als die Kinder ihn wenig später nach der Legende des Falken befragen, und hält es für einen technischen Defekt. Aufgeben ist für die Detektive keine Option, und so beginnen sie auf eigene Faust zu ermitteln. Sie stürzen sich voller Elan in ein aufregendes Abenteuer. Dabei stoßen sie nicht nur auf eine spannende Geschichte, sondern finden weitere Hinweise, die auf einen Schatz hindeuten. Was hat es mit dem merkwürdigen Glockenläuten auf sich? Bringen die Kinder mehr ans Tageslicht als zunächst geplant? Seid dabei, wenn die Raben-Bande ihren dritten Fall löst, und helft kräftig mit.

Dir hat die Lesung gefallen? Schreibe Sandra hier eine Nachricht

Verpasse keine Lesung.
Trage dich ein und verbinde dich mit uns.
So können wir dich am laufenden halten.